Zweites Jugendfeuerwehrzeltlager in Kunsterspring

30.09.2019

Bereits zum zweiten Mal nach 2017 haben unsere Jugendfeuerwehren in den Sommerferien vom 25.-28.07.2019 gemeinsam mit der Jugend des Roten Kreuzes ein Zeltlager auf dem Gelände der Waldarbeiterschule Kunsterspring durchgeführt. Insgesamt haben 100 Personen teilgenommen. 

Es war eine der heißesten Wochen des Jahres, so wurden die Aktivitäten auf den Morgen oder Abend gelegt.  Die Höhepunkte fanden gleich in den 24 Stunden statt, am ersten Abend haben die älteren Jugendlichen die Tiere im angrenzenden Tierpark bei Nacht kennengelernt.  Der Höhepunkt war das Wolfsgeheul in der Dunkelheit. Die Kleineren haben dann am kommenden Morgen den Tierpark bei Tageslicht erkundet. Wasser aus der Kunster hat immer wieder zur nötigen Abkühlung beigetragen. Viele  gemeinsame Aktivitäten haben wieder dazu beigetragen, dass die Zusammenarbeit der Hilfsorganisationen bereits in den Jugendgruppen gestärkt wurde.

Ein besonderer Dank für das Gelingen des Zeltlagers geht an die Stiftung Soziales Neuruppin gemeinsam mit der Fontanestadt Neuruppin, dem THW Ortsverband Neuruppin, sowie an alle Sponsoren und Unterstützer.

 

Foto: Teilnehmer

Fotoserien zu der Meldung


Jugendfeuerwehrzeltlager in Kunsterspring 2019 (27.11.2019)